Im Zuge der Einführung eines betrieblichen Innovationsmanagements u.a. zur internen Optimierung des Controllings von F&E-Projekten wird das Unternehmen durch die SAB-Sachsen aus Mitteln des Europischen Sozialfonds der EU anteilig für eine Personalstelle befristet im Jahr 2016 und 2017 unterstützt.

Ziel ist es, das Management von Innovationsprozessen zentral und kontinuierlich zu steuern, um die Generierung von neuen technischen Anwendungen und Produkten insbesondere im Bereich technische Textilien/ technische Gesticke auf Basis der bisherigen Innovationen des Unternehmens zu forcieren.

Das Projekt betrifft die Einführung und Optimierung von Prozessen hinsichtlich Generierung von und Umgang mit Ideen, Kommunikation mit intern und extern Beteiligten, Organisation von Abläufen, Personaleinsatz, Projektbudgetierung, Sicherung von Know-how, Analysen zu Produkten und Märkten, Produkt- und Kostenplanungen sowie die Verwertung von Innovationen.



 



Plauener Spitze MODE by Modespitze - tel. +49 - 3741 - 222554